con::lyte

Der con::lyte zeigt über ein LCD-Display die Messergebnisse von allen angeschlossenen s::can Messgeräten an. Die Bedienung des Terminals und die Einstellungen der Software erfolgt über sieben Tasten. Analogausgänge (0/4-20mA) und Relaisausgänge können konfiguriert und für die Integration in PLC-Systeme verwendet werden.

  • Preiswertes s::can Bediengerät für Regelanwendungen
  • Stromsparende LCD Anzeige und ergonomische Benutzeroberfläche
  • Messgeräte- und Stationsmanagement von bis zu 2 (eco) oder 6 (pro) Parametern
  • Ansteuerung automatische Reinigung, Datenspeicher, Probenname & Kalibration, Sensor Funktionstest, Einfacher Datentransfer via USB-Stick
  • Prozessschnittstelle zu SCADA oder con::cube über: Modbus RTU, Profibus DP, analoge 4-20 mA und Relaisausgänge(state/PWM/Pulse)
  • Integration von Messgeräten anderer Hersteller über: analogen 0/4-20 mA Eingang und digitale (solid state/Zähler) Eingänge
  • Außergewöhnliche Regelfunktionen: Einfacher Grenzwert und Alarmgrenzen mit Hysterese einstellbar, 3 optionale PID oder 2-Punkt Regler
  • Zertifikate: CE, UL, CSA und RCM

Datenblatt con::lyte