Alles Gute zum 20. Geburtstag, s::can!

Am 13. September feierte s::can sein 20-jähriges Firmenjubiläum mit über 180 Leuten aus aller Welt. Kunden, Sales Partner, Freunde von s::can und s::can-Mitarbeiter erlebten einen unvergesslichen Abend zusammen, der noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Anniversary celebration

Die Jubiläumsfeier startete mit dem Innovation Day bei s::can in Wien. In sechs Stationen, wie zum Beispiel dem s::can-Kino oder der Tour durch die Produktion, wurden verschiedene Aspekte des Unternehmens aufgezeigt. Die Besucher bekamen einen Einblick in das tägliche Geschäft, neue Projekte, Entwicklungen aus der Forschungs- und Entwicklungsabteilung und vieles mehr.

Auf das Mittagessen beim Heurigen Schübel-Auer folgte ein Ausflug zur Universität für Bodenkultur (BOKU), dem Ursprung von s::can. Die Besucher reisten zurück zu den Wurzeln des Unternehmens und erkundeten dessen Geschichte zusammen mit den ursprünglichen Gründern von s::can. Die Highlights waren sowohl die Reden von Dr. Hubert Hasenauer, Dr. Thomas Ertl und Dr. Günter Langengraber als auch das s::can-Museum und Vorzeigeprojekte in der Versuchsanlage.

Nach dem Besuch auf der BOKU feierten die Besucher in der Kaiserloge bei der Galopprennbahn Freudenau weiter. Abseits von Kulinarik und der familiären Atmosphäre bot der Abend allen Interessierten die Gelegenheit zum Austauschen und Networking. Im Anschluss an das Essen wartete eine magische Überraschung auf alle: Tara Orkan, ein bekannter Magier und Illusionist, unterhielt die Gäste mit Zaubertricks und ließ sogar den CEO von s::can für kurze Zeit verschwinden.

Rückblickend auf die vergangenen 20 Jahre, stellte CEO Andreas Weingartner fest: „s::can ist das älteste Start-up auf der Welt.“ Für den Erfolg des Unternehmens hält er jede einzelne Person aus der s::can-Familie verantwortlich und bekräftigte: „Wenn Sie die Stimmung gespürt haben, wissen Sie, dass s::can eine Familie ist.“

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren(Öffnet in einem neuen Tab oder Fenster)

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0idmlkZW8tY29udGFpbmVyIj48aWZyYW1lIHRpdGxlPSJzOjpjYW4mYW1wO3JzcXVvO3MgMjB0aCBhbm5pdmVyc2FyeSBjZWxlYnJhdGlvbiIgc3JjPSJodHRwczovL3BsYXllci52aW1lby5jb20vdmlkZW8vMzYzNTEzMDg5P2g9OTYwZjE3ZjI1YyZhbXA7ZG50PTEmYW1wO2FwcF9pZD0xMjI5NjMiIHdpZHRoPSI2NDAiIGhlaWdodD0iMzYwIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3c9ImF1dG9wbGF5OyBmdWxsc2NyZWVuOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbiBjbGFzcz0idmlkZW8tY29udGFpbmVyX19jb250ZW50Ij48L2lmcmFtZT48L2Rpdj4=

Ähnliche Beiträge

  • Firmenausflug zum Traunsee