spectrolyser_V3_35mm

spectro::lyser V3

Der spectro::lyser™ misst über das gesamte Absorptionsspektrum von 190-750 nm und wird weltweit von vielen Wasserversorgern zur Überwachung der Wasserqualität verwendet. Durch seine Fähigkeit das gesamte Absorptionsspektrum zu analysieren ist der spectro::lyser™ in der Lage eine Vielzahl an Parametern im Wasser zu messen.

 

spectro::lyser™ UV misst je nach Anwendung eine individuelle Auswahl aus AFS, TS, Trübung, Farbe, TOC, DOC, BSB, CSB, NO3-N, NO-3, HS-, O3, CLD, UV254, Fingerprints, Spektral-Alarme und Temperatur

  • Messprinzip: UV-Vis Spektrometrie über den gesamten Bereich (190-750 nm)
  • Integrierter Webserver - IoT-fähig, keine extra Software zum Konfigurieren der Sonde nötig
  • Kommuniziert direkt mit Ihrem Mobilgerät über Bluetooth oder WLAN
  • 8 GB integrierter Speicher - Kapazität zur Datenspeicherung über mehrere Jahre
  • Verbesserte optische Leistung und revolutionäre Präzision
  • Schnelles Messintervall - Messungen alle 10 Sekunden möglich
  • Extrem energieeffizient - Schlafmodus mit minimalem Stromverbrauch
  • Multiparametersonde mit 1 mm, 5 mm oder 35 mm optischer Pfadlänge, ideal für Abwasser, Umweltanwendungen und Trinkwasser
  • Langzeitstabil und wartungsfrei im Betrieb
  • Vorkalibriert ab Werk, lokale Mehrpunkt-Kalibration möglich
  • Automatische Reinigung mittels Druckluft oder Bürste/ruck::sack

 

spectrolyser titanium pro

spectro::lyser titanium pro

 

spectro::lyser™ titanium pro misst je nach Anwendung eine individuelle Auswahl aus: AFS, Trübung, NO3-N, CSB, BSB, TOC, DOC, UV254, NO2-N, BTX, O3, HS-, AOC, Fingerprints, Spektral-Alarme, Temperatur und Druck

  • s::can plug & measure
  • Messprinzip: UV-Vis Spektrometrie über den gesamten Bereich (190-750 nm)
  • Ideal für industrielles Abwasser, Entsalzung und Meerwasser
  • Robusted Design mit Titangehäuse
  • Vorkalibriert ab Werk, inklusive fortgeschrittenem Kalibrationsservice
  • Langzeitstabil und wartungsfrei im Betrieb
  • Automatische Reinigung mittels Druckluft oder Bürste
  • Montage und Messung direkt im Medium (InSitu) oder in Durchflussarmatur (Messstation)
  • Änderung der Pfadlänge auf 35 mm, 5 mm, 2 mm oder 0,5 mm möglich
  • Einfache Montage, keine Verzopfung

spectrolyser titanium pro highlights

 

spectrolyser industrial ATEX

spectro::lyser industrial ATEX

 

spectro::lyser™ industrial misst je nach Anwendung eine individuelle Auswahl aus: AFS, Trübung, NO3-N, CSB, BSB, TOC, DOC, UV254, NO2-N, BTX, O3, HS-, AOC, Fingerprints, Spektral-Alarme, Temperatur und Druck

  • s::can plug & measure
  • Messprinzip: UV-Vis Spektrometrie über den gesamten Bereich (190-750 nm)
  • Ideal für industrielles Abwasser- und Kanalanwendungen
  • Explosionssicherheitsspezifikation laut RL 2014/34/EU, TÜV-A16 ATEX
  • Vorkalibriert ab Werk
  • Langzeitstabil und wartungsfrei im Betrieb
  • Automatische Reinigung mittels Druckluft
  • Montage und Messung direkt im Medium (InSitu) oder in Durchflussarmatur (Messstation)
  • Änderung der Pfadlänge auf 35 mm, 15 mm, 5 mm, 2 mm, 1 mm oder 0,5 mm möglich
  • Einfache Montage, keine Verzopfung

spectrolyser industrial highlights

 

spectrolyser_35mm

spectro::lyser UV

 

spectro::lyser™ UV misst je nach Anwendung eine individuelle Auswahl aus NO3-N, CSB, BSB, TOC, DOC, UV254, NO2-N, BTX, Fingerprints und Spektral-Alarme, Temperatur und Druck

  • s::can plug & measure
  • Messprinzip: UV-Vis Spektrometrie über den gesamten Bereich (190-390 nm)
  • Multiparametersonde
  • Ideal für Oberflächenwasser, Grundwasser, Trinkwasser und Abwasser
  • Langzeitstabil und wartungsfrei im Betrieb
  • Vorkalibriert ab Werk
  • Automatische Reinigung mittels Druckluft
  • Montage und Messung direkt im Medium (InSitu) oder in Durchflussarmatur (Messstation)
  • Bedienung via s::can Terminals & s::can Software
  • Integrierte Reinigung
  • Einfache Montage, keine Verzopfung

 

iscan_35_kurz_1000px_q4

i::scan

i::scan - die neue extrem kompakte Multi-Parameter Spektralsonde wird die online Wasserqualitätsmessung revolutionieren: Von kostensensiblen Anwendungen bis hin zu hochauflösenden “Smart Water Grids” - mit dieser intuitiv bedienbaren Sonde wird flächendeckende online Wassergüteüberwachung jetzt auch für kleine Gemeinden und in Zukunft sogar für Hotels und Einzelhaushalte erschwinglich.

 

  • s::can plug & measure
  • Trübe: Messung nach EPA 180.1 und ISO 7027, 90° Streulichtmessung (35 mm Pfadlänge)
  • Neue Lichtquellentechnologie
  • Keine Verschleißteile, keine beweglichen Teile
  • Spezielles Fenstermaterial minimiert Ablagerungen
  • Geringer Energieverbrauch (typischerweise unter 1 W)
  • Zweistrahlkompensierte Optik
  • Automatische Reinigung mit Druckluft (InSitu, nur Version -075 mit fixem Kabel) oder Autobrush
  • Filtrierte Parameter (DOC, Farbe_tru, UV254_f) und Transmission (T10, T100) verfügbar
  • Langzeitstabil, 100 % korrosionsfrei
  • Fixes Kabel oder Steckverbindung
  • 5000 Stunden wartungsfreier Betrieb
  • Montage und Messung direkt im Medium (InSitu) oder in Durchflussarmatur (Messstation)
  • Direkte Montage in der Druckleitung möglich
  • Bedienung via s::can Terminals & Software

Besuchen Sie i-scan.at für mehr Informationen!

Optimierung der Trinkwasserfiltration mit dem i::scan
Optimierung der Trinkwasserfiltration mit dem i::scan

In Puerto Rico wird der i::scan verwendet, um die Effizienz von verschiedenen Koagulationsmitteln zu beurteilen und die Reinigungsprotokolle von Trinkwasserfiltrationsanlagen zu optimieren.

mehr lesen
Die Stadt Zürich überwacht die Trinkwasserqualität mit s::can
Die Stadt Zürich überwacht die Trinkwasserqualität mit s::can

s::cans Event-Detection-System überwacht die Trinkwasserqualität im Züricher Rohrsystem mit dem revolutionären i::scan

mehr lesen
Vitens errichtet ein smartes Wasser Netzwerk mit nano::stations von s::can
Vitens errichtet ein smartes Wasser Netzwerk mit nano::stations von s::can

Vitens ist der größte Trinkwasserversorger in den Niederlanden. Derzeit installiert das Unternehmen ein großflächiges smartes Trinkwasser Netzwerk in der Region Friesland.

mehr lesen
Prozessoptimierung der Appenzeller Bierbrauerei
Prozessoptimierung der Appenzeller Bierbrauerei

Die Appenzeller Bierbrauerei ist ein Familienbetrieb, der für seine wunderbaren Bierspezialitäten bekannt ist. Weniger bekannt ist vielleicht ihr Engagement für die Nachhaltigkeit aller ihrer mehr lesen

Überwachung der belgischen Trinkwasserqualität von der Quelle bis zum Wasserhahn
Überwachung der belgischen Trinkwasserqualität von der Quelle bis zum Wasserhahn

In Belgien werden der pipe::scan und die micro::station zur Überwachung des Trinkwassernetzes eingesetzt. Bis zu 10 Parameter werden gleichzeitig gemessen und s::cans Event-Detection-System hilft, mehr lesen

spectrolyser_V3_35mm

carbo::lyser V3

Der carbo::lyser ist ideal für die Messung von organischen Kohlenstoffen, repräsentiert durch Parameter wie etwa SAK, TOC, DOC, CSB oder BSB. Gleichzeitig wird auch noch die Trübe und die Feststoffkonzentration gemessen. Die Anwendungsbereiche gehen vom Trinkwasser über Abwasser bis zu industriellen Abwässern.

 

carbo::lyser™ II misst 2 der folgenden Parameter: AFS, Trübung, TOC, DOC, BSB, CSB, CSB f, UV254 und UV254 f

carbo::lyser™ III misst 3 der folgenden Parameter: AFS, Trübung, TOC, DOC, BSB, CSB, CSB f, UV254 und UV254 f

  • Messprinzip: UV-Vis Spektrometrie über den gesamten Bereich (190-750 nm)
  • Integrierter Webserver - IoT-fähig, keine extra Software zum Konfigurieren der Sonde nötig
  • Kommuniziert direkt mit Ihrem Mobilgerät über Bluetooth oder WLAN
  • 8 GB integrierter Speicher - Kapazität zur Datenspeicherung über mehrere Jahre
  • Verbesserte optische Leistung und revolutionäre Präzision
  • Schnelles Messintervall - Messungen alle 10 Sekunden möglich
  • Extrem energieeffizient - Schlafmodus mit minimalem Stromverbrauch
  • Multiparametersonde mit 1 mm, 5 mm oder 35 mm optischer Pfadlänge, ideal für Abwasser, Umweltanwendungen und Trinkwasser
  • Langzeitstabil und wartungsfrei im Betrieb
  • Vorkalibriert ab Werk, lokale Mehrpunkt-Kalibration möglich
  • Automatische Reinigung mittels Druckluft oder Bürste/ruck::sack

 

spectrolyser_V3_35mm

ozo::lyser V3

Der ozo::lyser ist speziell dafür ausgelegt die Konzentration von in Wasser gelöstem Ozon zu messen und das OnLine und InSitu. Er ist auf Grund seines geringen Wartungsaufwandes und seiner extremen Stabilität eine attraktive Alternative zu klassischen elektrochemischen Ozonsensoren.

 

ozo::lyser II misst 2 der folgenden Parameter: AFS, Trübung und Ozon.

  • Messprinzip: UV-Vis Spektrometrie über den gesamten Bereich (190-750 nm)
  • Integrierter Webserver - IoT-fähig, keine extra Software zum Konfigurieren der Sonde nötig
  • Kommuniziert direkt mit Ihrem Mobilgerät über Bluetooth oder WLAN
  • 8 GB integrierter Speicher - Kapazität zur Datenspeicherung über mehrere Jahre
  • Verbesserte optische Leistung und revolutionäre Präzision
  • Schnelles Messintervall - Messungen alle 10 Sekunden möglich
  • Extrem energieeffizient - Schlafmodus mit minimalem Stromverbrauch
  • Multiparametersonde mit 1 mm, 5 mm oder 35 mm optischer Pfadlänge, ideal für Abwasser, Umweltanwendungen und Trinkwasser
  • Langzeitstabil und wartungsfrei im Betrieb
  • Vorkalibriert ab Werk, lokale Mehrpunkt-Kalibration möglich
  • Automatische Reinigung mittels Druckluft oder Bürste/ruck::sack

 

spectrolyser_V3_35mm

nitro::lyser V3

Die Anwendungsbereiche des nitro::lysers reichen von (ultra) reinem Wasser im μg/l Bereich bis hin zu industriellen Abwässern im g/l Bereich. Die gemessene Nitratkonzentration ist frei von Querempfindlichkeiten.

 

nitro::lyser II misst 2 der folgenden Parameter: Trübung, AFS, TS, NO3-N und NO3

  • Messprinzip: UV-Vis Spektrometrie über den gesamten Bereich (190-750 nm)
  • Integrierter Webserver - IoT-fähig, keine extra Software zum Konfigurieren der Sonde nötig
  • Kommuniziert direkt mit Ihrem Mobilgerät über Bluetooth oder WLAN
  • 8 GB integrierter Speicher - Kapazität zur Datenspeicherung über mehrere Jahre
  • Verbesserte optische Leistung und revolutionäre Präzision
  • Schnelles Messintervall - Messungen alle 10 Sekunden möglich
  • Extrem energieeffizient - Schlafmodus mit minimalem Stromverbrauch
  • Multiparametersonde mit 1 mm, 5 mm oder 35 mm optischer Pfadlänge, ideal für Abwasser, Umweltanwendungen und Trinkwasser
  • Langzeitstabil und wartungsfrei im Betrieb
  • Vorkalibriert ab Werk, lokale Mehrpunkt-Kalibration möglich
  • Automatische Reinigung mittels Druckluft oder Bürste/ruck::sack

 

spectrolyser_V3_35mm

multi::lyser V3

Der multi::lyser ist eine Kombination aus dem s::can carbo::lyser und dem nitro::lyser. Das bedeutet, dass der s::can multi::lyser sowohl einen organischen Parameter als auch Nitrat für eine Vielzahl von Anwendungen misst. Der multi::lyser ist ideal für Oberflächenwasser, Grundwasser, Trinkwasser und Abwasser.

 

multi::lyser™ IV misst 4 der folgenden Parameter: Trübung, AFS, TS, TOC, DOC, BSB, CSB, CSB f, NO3-N, NO-3, UV254 undUV254 f

  • Messprinzip: UV-Vis Spektrometrie über den gesamten Bereich (190-750 nm)
  • Integrierter Webserver - IoT-fähig, keine extra Software zum Konfigurieren der Sonde nötig
  • Kommuniziert direkt mit Ihrem Mobilgerät über Bluetooth oder WLAN
  • 8 GB integrierter Speicher - Kapazität zur Datenspeicherung über mehrere Jahre
  • Verbesserte optische Leistung und revolutionäre Präzision
  • Schnelles Messintervall - Messungen alle 10 Sekunden möglich
  • Extrem energieeffizient - Schlafmodus mit minimalem Stromverbrauch
  • Multiparametersonde mit 1 mm, 5 mm oder 35 mm optischer Pfadlänge, ideal für Abwasser, Umweltanwendungen und Trinkwasser
  • Langzeitstabil und wartungsfrei im Betrieb
  • Vorkalibriert ab Werk, lokale Mehrpunkt-Kalibration möglich
  • Automatische Reinigung mittels Druckluft oder Bürste/ruck::sack

 

spectrolyser_V3_35mm

uv::lyser V3

Der uv::lyser misst Trübung oder AFS & bis zu 4 frei wählbare Wellenlängen zwischen 190 & 720 nm, wahlweise mit oder ohne Trübungskompensation. Abhängig von der jeweiligen Anwendung misst der auch Trübung und Feststoffe. Der uv::lyser ist ideal für die kostengünstige und dennoch korrekte und genaue Messungen für Anwendungen in Oberflächenwasser, Grundwasser, Trinkwasser und Abwasser.

 

uv::lyser IV misst Trübung oder AFS & bis zu 4 frei wählbare Wellenlängen zwischen 190 und 720 nm

  • Messprinzip: UV-Vis Spektrometrie über den gesamten Bereich (190-750 nm)
  • Integrierter Webserver - IoT-fähig, keine extra Software zum Konfigurieren der Sonde nötig
  • Kommuniziert direkt mit Ihrem Mobilgerät über Bluetooth oder WLAN
  • 8 GB integrierter Speicher - Kapazität zur Datenspeicherung über mehrere Jahre
  • Verbesserte optische Leistung und revolutionäre Präzision
  • Schnelles Messintervall - Messungen alle 10 Sekunden möglich
  • Extrem energieeffizient - Schlafmodus mit minimalem Stromverbrauch
  • Multiparametersonde mit 1 mm, 5 mm oder 35 mm optischer Pfadlänge, ideal für Abwasser, Umweltanwendungen und Trinkwasser
  • Langzeitstabil und wartungsfrei im Betrieb
  • Vorkalibriert ab Werk, lokale Mehrpunkt-Kalibration möglich
  • Automatische Reinigung mittels Druckluft oder Bürste/ruck::sack

 

Registrieren Sie sich für den s::can Newsletter für Neuigkeiten aus der Welt der Wasserqualitätsmessung!